• Mareike Koch

Dinnershow, Messe und neue Projekte

Aktualisiert: Mai 14

Nach einer wunderbaren Spielzeit in der Spielbank Hohensyburg feierten wir am 12. Januar die Derniere der Palazzo Dinnershow. Das Publikum machte es uns nicht einfach zu gehen und gab uns Standing Ovations für eine tolle letzte Show. Für Engagements dieser Art bin ich immer wieder sehr dankbar, denn mit einem großartigen Team die Bühne teilen zu dürfen und das zu machen, was man liebt, ist einfach unbezahlbar. Jeden Abend haben wir zudem tolles Feedback von unserem Publikum bekommen. Natürlich habe ich von meinem Showact am Tanztrapez ein kleines Video fertig gemacht, was ihr euch hier gerne anschauen könnt.


Eine Woche später ging es für mich direkt wieder nach Dortmund zur Best of Events, der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing. Die Halle acht ist auf der Messe die Halle der Künstler. Dort hatte auch ich einen Messestand, um meine artistischen Showacts und Möglichkeiten, Events und Shows in Szene zu setzen, dem Fachpublikum zu präsentieren. Mit einem Live-Auftritt auf der großen Bühne konnte ich gleich ein echtes Beispiel zeigen. Hierbei handelte es sich um eine für mich ganz neue Erfahrung, da der Auftritt für das Publikum mit Kopfjhörern stattfand – ein sogenanntes Silent Event. Dadurch ist die Musik im Saal und auch für die Performenden auf der Bühne relativ leise, für das Publikum jedoch laut und mitreißend. Zahlreiche weitere spannende Eventkonzepte waren auf der diesjährigen Messe zu sehen. Außerdem hatte ich die Gelegenheit, viele KollegInnen, KünstlerInnen und neue PartnerInnen zu treffen und kennen zu lernen. Danke für all die großartigen Inspirationen. Mein Fazit der Messee ist auf jeden Fall absolut positiv.

Nach der Best of Events begannen für mich langsam die Vorbereitungen für eines meiner neuen großen Projekte, die Varietéshow Funky Town, die ab März in einigen GOP Varieté Theatern in Deutschland zu sehen sein wird. Funky Town wird nach einigen Wochen Proben am 06.03.2020 in Essen Premiere feiern. Ich werde dort neben verschiedenen Ensembleszenen einen Act am Tanztrapez performen. Für die gesamte Show wird neue Musik geschrieben und eines kann man jetzt schon versprechen: es wird funky und elektronisch. Ich bin sehr gespannt und freue mich auf die bald startenden Proben, den kreativen Prozess der Entstehung der Show und neue talentierte Kolleginnen und Kollegen. Bis bald, eure Mareike

Möchten Sie einen von Mareikes Showacts oder weitere Künstler buchen?

Dann rufen Sie gerne an oder senden uns eine E-Mail. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!